Wir bauen tragfähige Beziehungen auf, begleiten  zuverlässig
und stärken das Vertrauen in sich selbst und auf Gott.
Wir fördern die Kinder entsprechend ihren individuellen Möglichkeiten und unterstützen ihre sozialen Kompetenzen auch im Umgang mit Konflikten und Versöhnung.
Wir nehmen die Situation von Familien in ihrem Facettenreichtum wahr, stellen uns immer wieder den gesellschaftlichen Veränderungen und unterstützen Familien in allen für sie bedeutsamen Belangen.
Zunehmend entwickeln wir uns zu einer Anlaufstelle für Eltern, die bewusst eine religiöse Erziehung ihrer Kinder erwarten und/oder religiös Suchende sind.

Unser Konzept

Die am kath. Familienzentrum beteiligten Einrichtungen haben gemeinsam ein Konzept erarbeitet.  

Es besteht aus folgenden Bestandteilen: 

  • Analyse der sozialen und der pastoralen Situation,
  • Bedarfsanalyse und Zielentwicklung,
  • Planung der erforderlichen Angebote sowie
  • Vereinbarung der Leitungs-, Kooperations- und Kommunikationsstrukturen.

Dieses Konzept wird im Rahmen regelmäßiger Reflektionen überarbeitet und weiterentwickelt und orientiert sich dabei nicht zuletzt an den Wünschen und Bedürfnissen der Eltern und ihrer Kinder.

[Das Konzept zum herunterladen als PDF-Dokument]

Musik

  • jeden Dienstag 16.00 - 16.30 Uhr
    Kinderchor I
    (Kindergartenkinder + 1. Schuljahr)
    Pfarrzentrum St. Michael
  • jeden Dienstag 16.30 - 17.15 Uhr
    Kinderchor II (ab 2. Schuljahr)
    Pfarrzentrum St. Michael

Kleine Kinder

  • jeden Donnerstag 09.30 - 11.00 Uhr
    Krabbelgruppe in Kooperation mit
    dem Kinderschutzbund; Kinder ab
    12 Monaten - Kindergartenalter
    Teilnehmerbeitrag
    Pfarrzentrum St. Michael
  • jeden Freitag 9:00 - 11:00 Uhr findet Michel's KiCa statt.
    Ein Kindercafé für werdende Eltern und Eltern mit kleinen Kindern.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen